CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sommerhosen – Luftig, locker und leicht durch den Sommer

SommerhosenWenn die Temperaturen steigen und es an manchen Tagen einfach nur unerträglich warm sind, sind Jeans- und Lederhosen definitiv die falsche Wahl. Wenn es unangebracht ist, im Minirock oder Shorts aufzutreten, sind Sommerhosen die perfekte Alternative: Diese luftig-leichten Hosen versprechen nicht nur die nötige Abkühlung im Sommer, sondern sehen obendrauf auch extrem gut aus. Einen weiteren Pluspunkt erhalten Sommerhosen für Damen und Herren für ihren Komfort. Diese Modelle können definitiv mit Jogginghosen und Co. mithalten.

Günstige Sommerhosen im Sale

Alles eine Frage des Stoffes

SommerhosenWodurch zeichnen sich Sommerhosen aus? Ganz allgemein kann diese Frage folgendermaßen beantwortet werden: Sommerhosen für Herren und Damen bestehen aus besonders leichten Stoffen, beispielsweise

  • aus Baumwolle
  • aus Leinen

Weitere Merkmale dieses Hosentyps sind abhängig davon, ob es sich um eine Sommerhose für Männer oder Frauen handelt.

Gut gestyled durch den Sommer – auch in großen Größen

Nicht alle, aber viele Sommerhosen sind mit einem Gummizug ausgestattet. Das ist nicht nur praktisch beim An- und Ausziehen, sondern sorgt auch dafür, dass die Hosen auch bei Mengen, die große Größen tragen, sehr beliebt sind. Kein Einschneiden, kein Kneifen, kein unwohl fühlen. Stattdessen umspielen leichte Sommerhosen mit weiten Schnitten die Figur perfekt und sorgen auch an heißen Tagen für einen tollen Auftritt. Ganz klar: Hierbei handelt es sich um ein unschlagbares Argument, das dafür spricht, sich jetzt sofort eine komfortable und schmeichelhafte Sommerhose zu kaufen.

Tipp: Halten Sie in einem Shop für Sommerhosen bewusst Ausschau nach Modellen in großen Größen. Sie werden überrascht sein, wie groß die Auswahl ist und wie viele Möglichkeiten sich daraus ergeben werden.

Darum sind Sommerhosen perfekt für Menschen, die große Größen tragen:

  • ein Gummibund sorgt dafür, dass die Hose nicht in den Bauch schneidet
  • großzügige Schnitte umschmeicheln die Beine
  • leichte Sommerhosen mogeln das eine oder Gramm zu viel optisch weg
  • viele Sommerhosen sind günstig, sodass man sich auch mehrere zulegen kann
  • sollte nicht zu eng sein

Tipp: Vor allem zum Ende des Sommers sind Sommerhosen sind im Sale zum absoluten Schnäppchen-Preis zu haben. Denken Sie dann ruhig schon an die nächste Saison und nutzen Sie die Angebote. Zum Beginn der warmen Zeit werden Sie die Hosen nicht so günstig kaufen können.

Sommerhosen für Herren

Sommerhosen für Damen

Sommerhosen für die Herren zeichnen sich in der Regel durch einen luftige Schnitte und die Verwendung von Leinen aus. Ansonsten weisen die Modelle für Männer wenige Auffälligkeiten auf. Sie sind meist einfarbig und in erdigen Tönen erhältlich. Besonders beliebte Farben für die Herren-Sommerhose sind:

  • Schwarz
  • Weiß
  • Braun
  • Beige
  • Grau

Mutige Männer, die sich eine Sommerhose kaufen, greifen auch auf sonnige Farben wie Türkis, Gelb oder Grün zurück und peppen ihr Outfit damit auf. Die Männer-Sommerhose ist in aller Regel lang.

Beliebte Marken für Herren-Sommerhosen

  • Pepe Jeans
  • Livergy
  • Alberto
Bei den Sommerhosen für Damen ist eine größere Vielfalt zu vermelden. Die Vielseitigkeit der Hosen wird bereits deutlich, wenn man sich die verschiedenen Längen anschaut. Diese reichen von kurz über 3/4 und 7/8 bis hin zum langen Modell. Auch leichte Sommerhosen im Cargo Stil sind in der Damenwelt sehr beliebt. Hier wird besonders deutlich, wie modisch diese Hosen aus Baumwolle doch sind.

Ein weiteres wichtiges Merkmal der Sommerhosen für Frauen ist die optische Vielfalt im Hinblick auf Farben und Musterungen.

Kurzum: Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Vor allem gemusterte Sommerhosen sind seit der letzten Saison absolut im Trend und ein Muss für jeden sommerlichen Kleiderschrank. Die Modelle reichen von Cool und lässig bis hin zu elegant und schick. Hier findet jede Frau eine günstige Sommerhose, die zu ihr passt.

Beliebte Marken für Damen-Sommerhosen

  • Esprit
  • s. Oliver
  • Tom tailor

Die Sommerhose für das Baby

Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder sehnen sich im Sommer nach luftiger Kleidung. Auch hier kann es sehr von Vorteil sein, einige günstige Sommerhosen zu kaufen. Das Schöne bei Kinder-Modellen ist, dass diese oftmals noch viel abwechslungsreicher sind als die für Erwachsene. So gibt es neben leichten Pumphosen aus Baumwolle oder Leinen auch süße Latzhosen und Cargo-Hosen, deren Beine auch zusätzlich hochgekrempelt werden können. Auch bei Kinderkleidung empfiehlt es sich immer, Ausschau nach einem Sommerhosen Sale zu halten, um bares Geld zu sparen.

Sommerhosen richtig kombinieren

Sie sind luftig, bequem und sehen gut aus – Sommerhosen sind einfach perfekt, wenn es draußen warm ist und Sie Ihre Beine dennoch bedecken wollen. Doch wie können die Hosen perfekt in Szene gesetzt werden? Hier erfahren Sie es:

Styling-Tipps für Männer

Styling-Tipps für Frauen

  • Verleihen Sie der Hose einen lockeren Look, indem Sie sie mit Sandalen oder Flipflops kombinieren.
  • Kombinieren Sie die Hose stilvoll und elegant mit Bootsschuhen oder Slippern. Tipp: Lockern Sie den Look auf, indem Sie die Hose bis zu den Knöcheln hochkrempeln.
  • Als Oberteile empfehlen sich Polo-Shirts, lang- und kurzärmelige Hemden und luftige T-Shirts. Hier können auch gern Muster und auffällige Farben eingesetzt werden.
  • Komplettieren Sie den sommerlichen Look mit Accessoires, beispielsweise einem Strohhut oder Herrenschmuck im Surfer-Style.
  • Kombinieren Sie die Hose mit den unterschiedlichsten Schuhtypen, um sie immer wieder neu erfinden. Während Pumps sehr elegant wirken, sorgen Sandalen für einen romantischen Look. Der perfekte Alltagslook mit einem Hauch Glamour entsteht, wenn Sie die Hose mit Keilsandalen kombinieren.
  • Gemusterte Sommerhosen verlangen stets nach einem einfarbigen Oberteil, ansonsten wirkt der Look zu unruhig.
  • Setzen Sie Kontraste, indem Sie eine sehr weit geschnittene Sommerhose mit einem engen Top kombinieren.
  • Setzen Sie zur Hose passenden Statement-Schmuck ein, um dem Outfit einen Rahmen zu verleihen.

Vor- und Nachteile einer Sommerhose

  • bequem
  • viele Farben, Muster, Längen und Schnitte
  • leichte Stoffe für warme Tage
  • nicht für den Winter geeignet

Finden Sie Ihr Traummodell

Eines steht auf jeden Fall fest: Ohne leichte Sommerhose geht in der heißen Jahreszeit einfach gar nichts. Die luftigen Modelle in verschiedenen Längen und Schnitten sind einfach perfekt, um im Alltag eine gute Figur zu machen. Dann ist es auch gar nicht so schlimm, wenn Frau mal wieder vergessen hat, sich die Beine zu rasieren. Einfach eine lockere Leinen- oder Baumwollhose anziehen und beschwingt in den Tag starten.

Tipp! Wenn Sie den Sommer unbeschwert genießen wollen, sollten Sie am besten gleich einen Blick in den Sommerhosen Shop werden. Hier sind sowohl die Modelle als auch der Versand billig.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl