Bundeswehr Hosen – robustes Begleiter zu jedem Einsatz

Bundeswehr HosenBundeswehr Hosen sind überall dafür bekannt, sich besonders robust und widerstandsfähig zu verhalten, wenn es um selbst große und an die Grenzen bringende Belastungen geht. In der Wehrdienstzeit werden nicht nur die Bundeswehrsoldaten an ihre eigenen Grenzen gebracht, sondern auch ihre Kleidungsstücke. Aus diesem Grund werden BW Hosen so produziert, dass sie einiges aushalten können. Sie müssen im Einsatz aber nicht nur robust agieren können, sondern bei weniger warmen Temperaturen auch warm halten und aus Sicherheitsgründen stets richtig sitzen. Im Wehrdienst müssen sie aber auch Gestrüpp und Dornen aushalten können, sowie sich als Tarnhose nutzen lassen. Eine Bundeswehr Hose kann also den verschiedensten Bedingungen standhalten – weshalb sie auch gerne gebraucht gekauft wird und eine große Nachfrage nach ihr herrscht.

Günstige Bundeswehr Hosen im Sale

Robust beim Marschieren und gegen Hindernisse

Bundeswehr HosenEs ist allgemein bekannt dass beim Militär Einsatz zur Übung oder in echter Form verschiedene Dinge ausgeführt werden müssen, die sowohl für die Männer, als auch für Frauen der Armee körperlich belastend sind. Da wären zum Beispiel schwierige Hindernisläufe durch Matsch und Maschendraht, oder das Marschieren von vielen Kilometern am Stück. Gleichzeitig sind die Frauen und Männer mit Rucksäcken, Waffen und Proviant bepackt, wodurch eine Menge Gewicht zusammenkommen kann. Besteht hier die Kleidung nicht aus robustem und festem Material, steht man schnell nass und voller Kratzer da.

Aus diesem Grund muss eine Bundeswehr Hose sehr robust sein, und für ihren Träger Kratzer und Abschürfungen abweisen können. Dornen und Äste, sowie Stacheln oder Drähte sollten der BW Hose nichts anhaben. BW Hosen sind sogar so robust, dass sie oftmals von mehreren Soldaten hintereinander getragen werden können und somit einige Jahre Dienst leisten. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass viele Menschen gebrauchte Bundeswehr Hosen kaufen möchten, um billig an eine robuste und langlebige Arbeits- oder Outdoorhose kommen zu können. Die BW Hose eignet sich nämlich außerhalb der Bundeswehr auch als Wanderhose, Outdoorhose oder Hose für hartnäckige Arbeiten wie auf dem Bau oder in der Werkstatt.

Die Soldatenhose und ihre Besonderheiten

Eine Militärhose für den Einsatz kann aber noch weitaus mehr, als nur robust zu sein. So besteht sie zum Beispiel vollkommen aus Baumwolle und bleibt damit länger in Form, als Hosen aus Polyester oder anderen künstlichen Gewebemischungen. Dadurch dass die BW Hose aus Baumwolle besteht, ist sie außerdem auch besonders leicht zu flicken. Sollte einmal der Fall auftreten, dass die BW Hose doch ein Loch oder Risse bekommt, kann man sie mit den entsprechenden Utensilien ganz schnell wieder flicken, um sie noch länger gebrauchen zu können.

Des Weiteren sind BW Hosen dafür bekannt, schneller zu trocknen. Das müssen sie auch, denn bei einem Einsatz im Freien ist man nicht immer schönem Wetter oder trockenen Feldern ausgesetzt – sondern vielmehr aus Regen, Schnee, Nässe, Wind und Kälte. Wer hier nass wird, kann sich schnell erkälten oder gar schlimmer krank werden und damit vom Dienst ausfallen. Aus diesem Grund müssen BW Hosen schneller trocknen können, um ihrem Träger weiterhin zur Seite zu stehen und ihn bei seinem Einsatz so konzentrationsfähig wie möglich zu halten.

Die Armeehose als Tarnhose

Charakteristisch für die Bundeswehr Hosen ist ihr Flecktarn-Muster, das man überall wieder erkennen würde. Dieses ist dazu gedacht, mit dem Wald und Wiesen optisch gut verschmelzen zu können, sodass die Soldaten bei einem Einsatz möglichst nicht entdeckt werden. Das Flecktarn-Muster wird in der Regel durch Flecken in den Farben Oliv und Schwarz erzeugt, die die gesamte Bundeswehr Hose zieren. Markant ist hierbei auch, dass die Armeehose jedes Landes ein ganz anderes Flecktarn-Muster besitzt, oftmals angepasst an die dort gegebenen Beschaffenheiten und üblichen Farben des Waldes.

Tipp! Nicht nur die Bundeswehr Hose, sondern auch die Jacken und Rucksäcke der Soldaten, sowie die Hemden oder Handschuhe verfügen über dieses Muster. Dadurch wird erzielt, dass der gesamte Soldat selbst bei Bewegungen aus der Ferne nur schwer auszumachen ist, und somit an seinem Einsatz nur schwer gehindert werden kann. Lediglich die Bundeswehr Stiefel sind in schwarz gehalten und bereiten damit einen Kontrast, der im Gras und auf Wegen aber kaum auffällt.

Die Bundeswehr Hose im Wehrdienst

Eine Soldatenhose wird für die verschiedensten Einsatze als Begleiter der Soldaten eingesetzt, und muss daher auch einige Vorteile bieten können. So verfügen die Bundeswehr Hosen über große Taschen links und rechts, die im Falle eines Einsatzes recht viele Utensilien aufnehmen können. Hier passen unter anderem wichtige Geräte, aber auch kleine Proviantportionen hinein, sowie Erste-Hilfe-Utensilien. Damit sich die Taschen im Ernstfall leicht und vor allem schnell öffnen lassen, werden sie nicht mit Hilfe eines Reißverschlusses geöffnet. Stattdessen sind sie mit Druckknöpfen ausgestattet, die schnell aufgerissen und wieder verschlossen werden können.

Vor- und Nachteile einer Bundeswehr Hose

  • sehr robust
  • meist mit großen Taschen an den Seiten
  • können leicht geflickt werden
  • meist nur in gedeckten Farben erhältlich

Wo man Bundeswehr Hosen kaufen kann

Weil BW Hosen so begehrt sind und gerne gebraucht gekauft werden, bietet so mancher Bundeswehr Hosen Shop alles an, was die Bundeswehr an Kleidungsstücken zu bieten hat. Die Angebote reichen von Hemden und Jacken, über Parkas und den Stiefeln selbst bis hin zu den Bundeswehr Hosen und Rucksäcken. Weil die Stücke ja vorher schon gebraucht wurden, kann man in einem solchen Bundeswehr Hosen Shop echte Schnäppchen ergattern. Wer sich also eine Arbeitshose oder Outdoorhose in robuster Verfassung günstig kaufen möchte, sollte bei der gebrauchten Armeehose auf jeden Fall zuschlagen.

Besonders gerne werden die Thermo Bundeswehr Hosen günstig gekauft, da sie auch bei kalten Temperaturen bei der Arbeit im Freien oder den Outdoor Aktivitäten nützlich sein könnten. Als Beispiel lässt sich hier auch das Jagen nennen, da die Militärhose den Vorteil bietet, als Tarnhose zu fungieren. Macht man also gerade Jagd auf Wild, verschmilzt man rein optisch mit seiner Umgebung und schreckt so die Tiere weniger stark ab. Ein Vorteil hierbei ist außerdem, dass manche Jagdhosen relativ teuer werden können, wenn sie von bekannten Marken stammen. Eine Bundeswehr Hose kann man dagegen günstig kaufen, und sie ist mindestens genauso robust wie die Jagdhose. Der Versand der gebrauchten BW Hosen erfolgt dabei meist von einem Händler, der mit der Bundeswehr in direktem Kontakt steht.

Levis Esprit G-Star
Gründungsjahr 1853 1968 1989
Besonderheiten
  • weltweit bekannt für robuste Bundeswehrhosen
  • Abonnenten des Newsletters auf der Levis-Webseite werden mit Boni belohnt
  • Online-Einkauf auf Rechnung möglich
  • kostenlose Rücksendung
  • mehr als 1.600 Artikel im Produktkatalog
  • versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 50 Euro

Wer die Bundeswehr Hosen günstig aus einem Bundeswehr Hosen Sale ergattern möchte, kann zwischen Modellen mit klassischem Hosenträger oder Hosengummi auswählen. Meistens sind beide Varianten beim Bundeswehr Hosen Sale erhältlich, wobei die Modelle mit Trägern lieber gekauft werden. Das hat den Grund, dass diese auch bei Bewegungen seltener verrutschen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl