CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Hosen Online-Shop: Finden Sie jetzt günstige Hosen im Sale!

Hose Test 2016 - unser Testsieger im VergleichWenn Sie sich umfassend zur neusten Hosenmode informieren wollen, sind Sie hier genau an der richtigen Adresse. Egal ob sportlich, elegant, schick, Business oder casual, hier können Sie viele tolle Hosentrends kennenlernen und die passende Hose zu Ihrem Outfit finden. Denn während Sie sich an dieser Stelle einen allgemeinen Überblick über die verschiedenen Hosenarten verschaffen können, stellen wir die verschiedenen Hosenschnitte und Marken mit Hilfe unserer detaillierten Kategorien im Einzelnen vor. Ob Hotpants, Haremshose oder Overall, so können Sie Ihre neuen Hosen zu so gut wie jedem Anlass passend kombinieren.

Günstige Hosen im Sale

Welche Passformen warten beim Hosenkauf auf Sie?

Hose Test 2016 - unser Testsieger im VergleichInzwischen müssen Sie sich nicht mehr nur zwischen einer Jeans und einer Stoffhose entscheiden, sondern es warten noch weitaus mehr Damenhosen und Herrenhosen in verschiedenen Ausfertigungen auf Sie. Ob mit Gürtel oder ohne, ob Hosenrock, Skort oder doch lieber eine Marlene Hose, Sie haben die ganz große Qual der Wahl. In manch einem Hosen Shop können Sie zum Beispiel zwischen den folgenden Hosenvarianten auswählen:

Welche dieser Hosen Sie nun auch online kaufen möchten, es gibt eine Reihe von wichtigen Faktoren zu beachten. Schließlich muss Ihre Hose nicht nur Ihren optischen Vorstellungen entsprechen, sondern auch zu Ihrer Figur und zum jeweiligen Anlass passen. Nachdem Sie sich nun also einen Überblick darüber verschafft haben, welche Hosenarten überhaupt am Markt erhältlich sind, verraten wir Ihnen im nachfolgenden Abschnitt, was beim Hosenkauf besonders wichtig ist.

Hosen online kaufen – darauf kommt es an

Ob Sie sich nun für Leggings, Chino Hosen, eine schwarze Hose fürs Büro oder Lederhosen für die nächste Motorradtour interessieren, folgende Faktoren spielen bei der Bestellung im Hosen Sale oder im Hosen Outlet eine wichtige Rolle:

  • eine gute Passform Passform
  • der Stoff, aus dem die Hose besteht (zum Beispiel Leder, Leinen, Fleece, Baumwolle oder andere Stoffe)
  • angemessener Preis
  • tolle Optik (zum Beispiel Applikationen, mit Löchern, Muster, Allover-Prints, Destroyed-Look, etc.)
  • der Anlass
  • die Länge der Hosen
  • ein hoher Tragekomfort
  • eine große Bewegungsfreiheit
  • wie gut die Hose zum Rest Ihrer Garderobe und zu Ihrem Stil passt
  • ob große Größen erhältlich sind
  • die Marke
  • Accessoires wie Hosenträger, ein hübscher Latzhosenverschluss, ein schmucker Gürtel mit funkelnder Gürtelschnalle oder ein Hosenbügel für Anzüge, die gleich mitgeliefert werden
  • die Hose sollte weder auftragen noch unbequem sein

Wenn Sie eine Hose kaufen wollen, die am Ende wirklich gut zu Ihrem Typ passt, sollten Sie mit Ihren körperlichen Stärken und Schwächen ehrlich umgehen. Wer zum Beispiel eher kräftige Oberschenkel hat, möchte diese mit seiner Hose sicherlich nicht noch zusätzlich betonen. Für kurze Beine und für kleine Frauen ist es hingegen gut, wenn ihre Hose sie optisch streckt. Falls Sie Ihre komplette Kleidung nicht grunderneuern wollen, ist es außerdem ratsam, wenn die neuen Hosen, welche Sie gerne bestellen möchten, zu den Blusen, Jacken, Hemden und Shirts passt, die Sie bereits besitzen. Egal für welche Hosen Damen oder Hosen Herren Sie sich auch entscheiden mögen, stellen Sie dabei unbedingt sicher, dass diese möglichst gut zu der folgenden Kleidung passen, die sich bereits in Ihrem Kleiderschrank befindet:

  • Kleider
  • Tops
  • Pullover
  • Röcke
  • Schuhe
  • Blazer
  • Tops
  • Sweater

Jeans online kaufen – die große Vielfalt

Es gibt wohl kaum eine Hose, die beliebter ist, als die klassische Jeans. Denn selbst im Büro haben sich Damenjeans und Herrenjeans inzwischen durchgesetzt. Sofern von Ihnen nicht zwingend verlangt wird, dass Sie im Hosenanzug, Anzug oder Kostüm zur Arbeit erscheinen, sind Jeans eine sehr gute Wahl. Beim Kauf der Jeanshosen sollten Sie jedoch bedenken, dass der Destroyed-Look im Office weniger gut ankommt, während Sie mit dieser Mode bei der nächsten Party bestimmt positiv auffallen können. Beim Kauf der Jeanshosen gilt wie immer, dass Sie diese Hosen günstig kaufen können, wenn Sie einen Preisvergleich machen. Ob in Größe 24, 26, 28, 30, Größe 32 oder Größe 34 beim Kauf der meisten Jeans können Sie online durch einen Preisvergleich sparen. Dies gilt übrigens meist sogar dann, wenn Sie sich für Premiumjeans von Marken wie 7 For All Mankind oder NYDJ entscheiden.

Tipp! Denn im Allgemeinen sind Damenjeans und Herrenjeans im Internet um ein Vielfaches günstiger zu haben.

Welche Jeans Mode Ihnen am meisten zusagt, ist dabei eine Frage des persönlichen Geschmacks. Schließlich stehen die folgenden Passformen allesamt für Sie zur Auswahl, wenn Sie Jeans Hosen online kaufen wollen:

  • Slimfit oder Slim Jeans
  • Skinny Jeans
  • Baggy Jeans
  • Röhrenjeans
  • Schlauch Jeans
  • Girlfriend Jeans
  • Mom Jeans
  • Boyfriend Jeans
  • Relaxed Fit Jeans
  • Bootcut Jeans
  • Straight Fit Jeans
  • Karotten Jeans
  • Jeans Shorts
  • High Waisted Jeans
  • Jeans Röcke
  • Jeggings
  • Lederjeans
  • Worker Jeans
  • Biker Jeans
  • Motorrad Jeans
  • Denim Latzhosen
  • Jeans für die Schwangerschaft

Ob im Sommer oder im Winter, ob für Männer, für Frauen oder für Kinder, es gibt kaum eine Hose, die so bequem und beliebt zugleich ist. Dies hat durchaus vielerlei Gründe. Denn Jeans sind nicht nur pflegeleicht, sondern auch sehr robust, was Sie zum Beispiel an den widerstandsfähigen Worker Jeans sehen können. Außerdem gibt es die verschiedensten Passformen für die unterschiedlichsten Figurtypen. Jeans mit Stretch sind dabei selbst dann absolut bequem zu tragen, wenn Sie das ein oder andere Kilogramm mehr auf den Rippen haben. Denn durch die Stretch-Qualität passen sich diese Jeans an Ihren Körper an und können mitunter sogar in der Schwangerschaft komfortabel getragen werden.

Mit verschiedenen Applikationen oder Glitzersteinen versehen sowie im coolen Used-Look können Sie mit Jeans zudem für ein paar echte Fashion-Statements sorgen. Nicht ohne Grund tragen einige der bekanntesten Models dieser Welt schließlich bevorzugt Jeans oder haben wie das Ex-Spice Girl Victoria Beckham ihre ganz eigene Jeans Kollektion auf den Markt gebracht. An diesen Hosen führt also einfach kein Weg vorbei, zumal Jeans inzwischen nicht nur in den verschiedensten Blautönen, sondern auch den nachfolgenden Farben angeboten werden:

  • creme
  • weiß
  • grau
  • schwarz
  • grün
  • lila
  • rosa
  • gelb
  • rot
  • violett
  • pink

Hosengrößen Ratgeber für den Kauf von Jeans

Wenn Sie sonst Mode für Damen oder Herren kaufen, suchen Sie vielleicht nach Größe 36, Größe 38 oder einer der folgenden Größen:

  • XXS
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL

Allerdings werden Jeans meist eben nicht in den Standardkonfektionsgrößen angeboten. Während Größe 32, Größe 34, Größe 36, Größe 38, Größe 40 usw. allesamt deutsche Konfektionsgrößen sind, sind immer mehr Kleider, Pullover, Blusen, Jacken, Hemden, Blazer und Shirts in den Größen XXS, XS, S, M, XL und XXL erhältlich, wobei XXL eine Übergröße ist, die nicht jedes Label für Sie im Angebot hat. Die Größen von XXS bis XXL sind also allesamt amerikanischen Konfektionsgrößen, die sich international immer mehr durchsetzen und zum Beispiel bei Marken wie H&M oder Mango zu finden sind. Allerdings funktionieren zumindest die amerikanischen Hosengrößen beim Jeanskauf anders. Denn diese Größen folgen bei den meisten Jeansherstellern dem Vorbild aus Amerika und werden in der Maßeinheit Inch, die sich hierzulande in anderen Bereichen nicht durchgesetzt hat, gemessen.

Damenhosen Art des Maßes
Konfektionsgröße 32 34 36 36/38 38 38/40 40 42 44 46
Bundweite in Inch 26 27 28 28 30 31 32 33 34 36

Dabei lässt sich Ihre Jeansgröße kinderleicht errechnen, wenn Sie Ihre Bundweite in Zentimeter kennen. Denn da ein Inch 2,54 Zentimetern entspricht, brauchen Sie Ihre Bundeweit in Zentimeter nur durch diesen Wert teilen, um am Ende Ihre Jeansgröße in Inch zu erhalten, die der Bundweite in Inch entspricht. Demnach entspricht eine Bundweite von 73 Zentimetern der Inch-Größe 29. Auch die Länge der Jeans wird in Inch angegeben, wobei die folgenden Werte möglich sind:

  • 30
  • 32
  • 34
  • 36

Bedenken Sie allerdings, dass Jeans der Länge 36 im Handel vor Ort meist schwer zu bekommen sind. Denn selbst Jeans der Länge 34 zeigen an, dass der Träger überdurchschnittlich lange Beine hat. Am häufigsten werden schließlich Jeans der Längen 30 und 32 gekauft.

Herrenhosen Art des Maßes
Konfektionsgröße 38 40 42 43 44 46 48 50
Bundweite in Inch 26 27 28 28 30 31/32 33 34

Der Vorteile dieser einheitlichen Jeansgrößen besteht übrigens darin, dass Sie nicht nur bei den Hosenlängen, sondern auch bei den Weiten kinderleicht den Vergleich machen können. Wenn Sie also wissen, dass Ihnen eine Jeans in Größe 32 bei der Marke x passt, dann stehen die Chancen sehr gut, dass Sie auch bei der Marke y die gleiche Jeansgröße, nämlich Größe 32, haben werden. Als Faustregel lässt sich somit festhalten, dass Sie Ihre amerikanische Jeansgröße errechnen können, indem Sie zehn von Ihrer deutschen Hosengröße abziehen. Wenn Sie regulär Hosen in Größe 38 tragen, würde dies also der Jeansgröße 28 entsprechend. Dies stimmt jedoch nicht immer. Denn es kann ebenso gut so sein, dass Sie Größe 29 beim Kauf von Jeans benötigen.

Hosen in Übergrößen besser online bestellen

Günstige Hosen auch in Übergrößen kaufen Sie im Übrigen am besten online. Denn gerade, wenn es nicht nur um Damenhosen in Größe 44, sondern um Hosen Damen in Größe 52 oder größer geht, ist die Auswahl online einfach größer. Dies gilt übrigens nicht nur für Hosen, sondern auch für Schuhe. Für viele Einzelhändler vor Ort lohnt es sich einfach nicht, Ihnen Hosen oder Schuhe in einer großen Größenauswahl außerhalb der Norm anzubieten. Außerdem haben Sie beim Hosen Sale im Internet die Chance, dass Sie eine Cargohose, Leinenhose, eine weiße Hose, Jeans oder jede andere Art von Hose günstig wie sonst kaum bestellen können. Der Preisvergleich bietet sich online definitiv an, damit Sie reduziert Hosen bestellen können und die Preise beim Shopping online neben dem Versand deutlich runter gehen. Denken Sie dabei vor allem daran, dass die gewählten Hosen auch zu Ihrem Figurtyp passen sollten. Wer kräftige Oberschenkel hat, lässt besser die Finger weg von einer Shorts und entscheidet sich anstatt dessen für eine 7/8 Hose oder eine ¾ Hose für den Sommer. Während Shorts besser für Menschen mit einem schlanken Bein geeignet sind, kaschiert eine schwarze Hose optisch, was nicht der Fall ist, wenn Sie eine weiß Hose kaufen. Bevor Sie neue Hosen online kaufen, sollten Sie also gut überlegen, welche Hosen Ihnen dabei helfen können, sich von Ihrer Schokoladenseite zu zeigen.

Tipp! Ob beim Kauf von Hosen Herren oder Damenhosen, das Ziel sollte dabei immer sein, dass Ihre neue Hose optisch streckt und Sie somit schlanker aussehen lässt. Ob Sie zum Beispiel einen Jumpsuit oder High Waisted Jeans in Übergröße anziehen möchten, sollten Sie im Detail abwägen. Denn ein verhältnismäßig flacher Bauch ist bei diesen Hosen ein Muss, während bequeme Joggers Ihnen das ein oder andere Kilo zu viel auf der Waage viel eher verzeihen werden. Wenn Sie Hosen in einer besonders kurzen oder langen Länge suchen, sind Sie online ebenfalls an der richtigen Adresse. Gerade Kurzgrößen sind im Handel vor Ort nur selten erhältlich, so dass Sie Ihre Hosen dann oftmals kürzen müssen, was natürlich zusätzliche Kosten verursacht, die sich wohlmöglich hätten vermeiden lassen, wenn Sie gleich die passenden Hosen günstig online bestellt hätten.

Welche Hosen Marken und Hersteller sind besonders beliebt?

Wenn Sie nun die passende Hose für die Freizeit, Arbeit oder einen feierlichen Anlass am Abend suchen, müssen Sie nicht nur zwischen den verschiedenen Hosentypen und Passformen auswählen. Sowohl im Hosen Outlet als auch im Hosen Shop präsentieren sich die folgenden Marken unter anderem als echte Favoriten der Kunden:

  • Cambio
  • Brax
  • Alberto
  • Dickies
  • Hiltl
  • Esprit
  • Oliver
  • Gardeur
  • Cecil
  • Diesel
  • G-Star
  • Gerry Weber
  • Comma
  • Adidas
  • Desigual
  • Hollister
  • Only
  • Hugo Boss
  • Zerres
  • Tom Tailor
  • Pierre Cardin
  • Kjbrand

Für welche der genannten Marken Sie sich entscheiden, hängt natürlich vor allem davon ab, was für Hosen Sie suchen und wie viel Geld Sie maximal ausgeben möchten. Während Street One, Mango, Opus, Pieces und Vero Moda zum Beispiel für ihre günstige Mode für ein junges Publikum bekannt sind, müssen Sie für die Hosen der Marken Tommy Hilfiger, Dockers, Replay, Mavi oder Mustang sowie Guess und Drykorn ein bisschen mehr Geld bezahlen und tiefer in die Tasche greifen. Nike ist hingegen eine Sportmarke, die vor allem sportlive Hosen für Sie bereithält, während Sie bei Hugo Boss zum Beispiel auch edle Anzughosen kaufen können. Ob Camp David, Fjällräven, Imperial, Review, Topshop doer Sheego, als Teil unserer umfangreichen Hosen Kaufberatung möchten wir Ihnen all diese Marken natürlich im Detail vorstellen. Somit können Sie kinderleicht und mit wenigen Mausklicks in Erfahrung bringen, was die Hosenmode der jeweiligen Marke ausmacht und in welcher Größe diese Hosen überhaupt erhältlich sind. Denn nicht alle der genannten Marken bieten auch Hosen in Übergrößen oder in Kurzgrößen an. Bei uns können Sie sich außerdem darüber informieren, welche Marke Hosen für Damen, Herren oder Kinder im Angebot hat und wo Sie Ihre Traumhose ganz einfach günstig kaufen können.

Den Preisvergleich nicht vergessen!

Zum Schluss möchten wir Sie noch einmal darin erinnern, dass Herrenhosen samt Gürtel, s.Oliver Hosen, eine Hose in Lederoptik, eine Cargohose oder auch Chino Hosen sowie allerlei bequeme Hosen für Mädchen, Damen, Herren und für Jungen einfach günstiger samt der passenden Accessoires oder einem schönen Oberteil online kaufen können. Günstige Hosen gibt es im Internet nicht nur im Sale, sondern Sie können das ganze Jahr über Hosen günstig kaufen, da sich die Anbieter dort einen verbitterten Preiskampf liefern. Das gilt übrigens selbst für die s.Oliver Hosen, da der Anbieter seine Hosen nicht nur im hauseigenen Shop vertreibt, sondern mit vielen Verkaufspartnern zusammenarbeitet. Selbst wenn Sie sich in eine ganz bestimmte Designerhose oder Markenjeans verliebt haben, stehen die Chancen online also besonders gut, dass Sie durch einen Preisvergleich den ein oder anderen Euro sparen können und die Hose, die im Einzelhandel in Ihrer Größe vielleicht schon längst vergriffen ist, im Internet trotzdem noch bestellen können.