Wetlook Leggings – sexy und dennoch bequem

Wetlook LeggingsSie sind enganliegen, sie sind sexy und sie haben einen Schimmer, der es so aussehen lässt, als wären sie nass – Wetlook Leggings sind Hosen der ganz besonderen Art. Wer sie trägt, braucht eine Extra-Portion Mut, denn eines ist klar: Die glänzenden Hosen betonen die Beine extrem und ziehen alle Blicke auf sich. Umso mehr lohnt es sich, einmal genauer mit diesen speziellen Leggings auseinanderzusetzen, schließlich sind Hosen im Wetlook eine tolle Möglichkeit, aus der Masse herauszustechen.

Günstige Wetlook Leggings im Sale

Die typischen Merkmale einer Wetlook Leggings

Wetlook LeggingsWie herkömmliche Leggings sind auch diese Modelle sehr körperbetont und aus einem leichten sowie dehnbaren Material. Das bedeutet, dass die Hose zwar eng anliegt, aber dennoch ausgesprochen bequem ist.

Das wesentliche Merkmal der Leggings ist jedoch der Wetlook. „Wet“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „nass“ oder „feucht“. Die Leggings wirken also so, als wären sie nass. Der Grund hierfür ist eine mehr oder weniger stark glänzende Optik, die durch die glatten Synthetik-Materialien hervorgerufen wird. Das sorgt dafür, dass Wetlook Leggings in Schwarz beispielsweise auch stark an Leder-Leggings erinnern und eine günstige Alternative zu diesen darstellen.

Eine große Vielfalt

Ein Blick in den Wetlook Leggings Shop reicht aus, um zu einem eindeutigen Schluss zu kommen: Bei diesen Hosen gibt es nichts, was nicht möglich ist. Auch wenn die Merkmale der Wetlook Leggings recht überschaubar sind, ist diese Hose ein wahres Chamäleon. Es gibt sie in allen erdenklichen Ausführungen:

  • einfarbig (zum Beispiel schwarz, rot, blau und weiß)
  • gemustert (zum Beispiel Leo- und Schlangenmuster)
  • mit Spitzeneinsätzen
  • mit transparenten Flächen
  • mit Ornamenten
  • mit Cut-off-Look
  • mit Nieten und anderen Applikationen

Die Auflistung macht einmal mehr deutlich: Auch günstige Wetlook Leggings eignen sich perfekt für ein aufregendes und vor allen Dingen mutiges Styling. Wer diese Hosen trägt, will auffallen und polarisieren. Langweiliges Einheitsallerlei war gestern, heute wird etwas gewagt.

Die Wetllok Leggings als modisches Highlight

Viele Frauen, die eine Wetlook Leggings kaufen wollen, sind zunächst etwas unsicher. Kann ich diese Hose auch wirklich tragen? Welche Kleidungsstücke passen dazu? Wie kombiniere ich sie richtig, ohne dass das Outfit billig oder übertrieben wirkt?

In der Tat ist das Tragen einer Wetlook Leggings immer eine Gratwanderung. Längst nicht alle Damen sind dafür gemacht, den ganz großen Auftritt in dieser exzentrischen Hose zu wagen. Wer es dennoch wagt und es sich traut, eine Wetlook Leggings zu kaufen, wird in der Regel für seinen Mut gewagt – wenn Sie ein paar Regeln beachten:

  • Beginnen Sie immer mit einem einfarbigen Modell, das nach Möglichkeit nicht zu stark glänzt und an Kunstleder erinnert
  • Kombinieren Sie die günstige Wetlook Leggings nur mit hochwertigen Kleidungsstücken und Accessoires, andernfalls wirkt das Styling schnell billig und plump
  • Achten Sie darauf, dass der Look nicht zu sehr in die sexy Schiene abdriftet, tragen Sie daher eher lockere Oberteile oder Blusen zur glänzenden Leggings
  • Integrieren Sie die Wetlook Leggings in sehr spezielle Stylings, beispielsweise im Bereich Rockabilly, Gothic usw.
  • Kombinieren Sie die Leggings mit hohen Schuhen, das streckt das Bein optisch und vertuscht kleine Problemzonen

Tipp: Frauen mit einem kurvigen Po tun gut daran, eine Wetlook Leggings mit aufgesetzten Gesäßtaschen zu wählen. Das verringert die Flächigkeit und mogelt das Hinterteil etwas kleiner.

Welche Kleidungsstücke passen zur Wetlook Leggings?

Sie sind im Wetlook Leggings Shop fündig geworden und wollen ihr Wunschmodell günstig kaufen? Dann liegt Ihnen sicher etwas daran, auch zu erfahren, welche Kombinationsmöglichkeiten diese Hose bereithält.

Zarlena Only Vaude
Gründungsjahr 2014 1957 1974
Besonderheiten
  • sehr günstige Leggings im Angebot
  • große Auswahl an Basic-Bekleidung
  • vorrangig stylische Mode für junge Damen im Angebot
  • aus Dänemark stammendes Label
  • von Albrecht von Dewitz gegründet
  • Produktion erfolgt in Deutschland und Vietnam

Im Fall der Leggings im Wetlook bietet es sich immer an, mit Gegensätzen zu arbeiten und damit eine Spannung aufzubauen. Das bedeutet: Wählen Sie zu der engen Hose weite Oberteile, die vielleicht auch leicht über den Po reichen. Gleichzeitig sollte es sich bei der Oberkleidung um Stücke aus matten Stoffen handeln. Würden Sie auch hier glänzende und glitzernde Materialien wählen, passiert es schnell, dass der Look übertrieben wirkt.

Kombinieren Sie Ihre neue Leggings beispielsweise mit:

  • Tunika
  • Bluse
  • Oversize-Pullover
  • Babydoll
  • Kleid
  • Cardigans
  • Langen Westen

Die Wetlook Leggings als Teil der Fetisch-Szene

Wie eingangs bereits beschrieben, ist die Wetlook Leggings eine ganz besonders sexy Hose, die eine besondere Faszination auf Männer ausübt. Diese Faszination ist häufig so groß, dass die glänzende Leggings Teil erotischer Fetisch-Fantasien wird. Da die Hose im Vergleich zu anderen Lack- und Leder-Kleidungsstücken sehr günstig zu kaufen ist, erfreut sie sich in der Fetisch-Szene größter Beliebtheit.

Wenn der Look in die erotische Richtung gehen darf, ist es durchaus legitim, Leggings zu wählen, die für den alltäglichen Gebrauch eher unangebracht ist. Hinter verschlossenen Türen darf es ganz besonders stark glänzen – auch in Kombination mit Netzeinsätzen, Leo-Optik und mit Schnürungen.

Tipp: Besonders aufregend und sexy sind Modelle mit Reißverschluss oder dem Zusatz „ouvert“. Letzteres beschreibt Hosen und Strumpfhosen, die im Intimbereich der Frau offen sind. Ausgefallene Varianten sind im Wetlook Leggings Sale besonders preiswert erhältlich.

Zu welchen Anlässen kann eine Wetlook Leggings getragen werden?

Auch wenn es sich bei dieser Hose um ein sehr spezielles Modell handelt, sind die Einsatzmöglichkeiten doch erstaunlich vielseitig. Das beweist auch die folgende Auflistung:

  • Auf Konzerten
  • Auf (Motto-)Partys
  • Im Privaten (Fetisch-Bereich)
  • Im Alltag
  • Beim Shopping
  • Zum Karneval

Vor- und Nachteile der Wetlook Leggings

  • viele verschiedene Varianten
  • sehr bequem
  • erinnert an Leder
  • günstige Alternative zu teurer Fetischkleidung
  • nicht mit allem kombinierbar

Günstig kaufen im Wetlook Leggings Sale

Hand aufs Herz: So richtig viel Spaß macht die Shopping-Tour doch erst, wenn an jeder Ecke Angebote und Schnäppchen lauern. Da bildet die Wetlook Leggings ganz sicher keine Ausnahme dar. Auch hier ist die Freude umso größer, wenn das Prozentzeichen satte Preisnachlässe ankündigt.

Wenn Sie auf der Suche nach günstigen Modellen sind, dürfen Sie sich einen Wetlook Leggings Sale auf keinen Fall entgehen lassen. Hochwertige, ausgefallene und aufwendig verarbeitete Hosen sind dann teils stark reduziert und werden zum verführerischen Schnäppchen. Egal ob Sie Ihre Leggings zum neuen It-Piece in Ihrem Kleiderschrank machen oder Ihren Verehrer damit verführen wollen – wenn die Hose reduziert ist, wird die Freude garantiert noch größer sein.

Tipp: Auch im Sale gilt es, immer auch auf die Kosten für den Versand zu schauen. Wenn diese sehr hoch ausfallen, kann es passieren, dass das vermeintliche Schnäppchen zur Belastung für Ihr Portemonnaie wird.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl