Wanderhosen – der robuste Begleiter in der freien Natur

WanderhosenWer in der freien Natur unterwegs ist, um zu spazieren, zu wandern, zu klettern und anderen Aktivitäten nachzugehen, sieht häufig andere Menschen mit ähnlichen Hosen: Sogenannte Wanderhosen bzw. Outdoor-Hosen stehen hoch im Kurs und weisen dabei ähnliche Eigenschaften auf. Sie schützen vor Regen und Feuchtigkeit, sind dennoch luftig, aber auch wärmend – eine perfekte Kombination, um in der robusten Natur zurechtzukommen. Lesen Sie im Wanderhosen Test mehr über die Eigenschaften und wie Sie trotz der eher teuren Angebote dennoch Wanderhosen günstig kaufen können.

Günstige Wanderhosen im Sale

Wandern ist nicht gleich wandern

WanderhosenWenn es um die passenden Wanderhosen für Damen oder Herren geht, dann sollten Sie zuerst bestimmen, welche Art von Unternehmung Sie planen.

  • Wollen Sie nur ein wenig spazieren gehen?
  • Planen Sie ein Camping-Wochenende im Freien?
  • Wollen Sie professionell klettern gehen?
  • Möchten Sie nur ein wenig wandern?
  • Suchen Sie eine Hose zum Outdoor-Jogging mit Hund?

Je nachdem, für welchen Anlass eine Wanderhose bzw. generell eine Outdoor-Hose benötigt wird, sollten auch die Eigenschaften der Hose anders gewählt werden.

Wichtig ist außerdem nicht nur die Frage, welcher Tätigkeit Sie nachgehen wollen, sondern auch die Frage, wo Sie unterwegs sein werden. Wenn Sie beispielsweise in den Alpen oder in ähnlichen Regionen unterwegs sind, sollten Sie darauf achten, dass die Wanderhose sehr windabweisend ist. Praktisch sind Wanderhosen aus Polyamid oder Polyester. Wichtig bei derartigen Touren ist außerdem ein eventueller Schutz vor Mücken und/oder UV-Strahlung – zwei Faktoren, die beim Wandern gerne übersehen werden.

Eigenschaften guter Wanderhosen

Bei den Wanderhosen für Herren und Damen gibt es teilweise große Unterschiede.

  • Es gibt sehr leichte Modelle, die im Wanderhosen Test vor allem durch ihr geringes Gewicht auffallen. Dennoch bieten sie einen guten Komfort und sind mit den nötigen Outdoor-Features ausgestattet.
  • In Sachen Widerstand sollten Sie jedoch eine etwas robustere Wanderhose für Damen oder Herren wählen. Bei diesen Hosen sind einige Bereich gezielt verstärkt und insgesamt ist mit etwas mehr Gewicht der Hose zu rechnen. Diese Wanderhosen für Herren werden häufig als Arbeitshose eingesetzt oder kombiniert, da sie ähnlich gute Eigenschaften zum Wandern und Arbeiten aufweisen.

Fakt ist, dass eine Wanderhose sowohl komfortabel als auch funktionell sein sollte – unabhängig der Optik und des Gewichts.

Das Material hochwertiger Wanderhosen

Wenn damals von einer Wanderhose gesprochen wurde, meinte man einen sogenannten Knickerbocker. Dieser Begriff steht für eine Kniebundhose, die meist wadenlang geschnitten war. Sie wurde aus robustem Cord-Material, alternativ auch aus Leder oder aus Moleskin gefertigt und oft mit langen Kniestrümpfen getragen.

Nicht nur aufgrund der Modeentwicklung, sondern auch zwecks der Funktionalität hat sich das Bild der Wanderhose jedoch stark gewandelt. Wanderhosen der heutigen Zeit punkten vor allem aufgrund ihrer erstklassigen Funktionalitäten und aufgrund ihres Materials, welches meistens aus einem Gemisch aus Kunstfaser besteht.

Durch dieses Material schützt die Wanderhose besser vor Wind und Wetter und nimmt auch bei Regen nicht sofort Wasser auf. So kann das Wandern locker weitergehen, ohne dass die Hose (wenn sie beispielsweise aus Baumwolle gefertigt wäre) schwer wird und lange zum Trocknen braucht.

Selbst wenn eine Wanderhose aus Kunstfaser oder Kunstfasergewebe durch richtigen Regen sehr nass wird, trocknet sie innerhalb kurzer Zeit wieder vollständig durch. Das Material sorgt für ein sehr angenehmes Tragegefühl und gibt die Feuchtigkeit, die beim Wandern von der Haut abgegeben wird, nach außen ab – so entsteht trotz der Aktivität kein klammes Gefühl. Um unangenehme Gerüche zu vermeiden, sind viele Wanderhosen mit einem anti-mikrobiellen Film versehen, der die Geruchsbildung vermeidet.

Im Wanderhosen Test überzeugen diese Art von Hosen daher durch die Tatsache, dass sie

  • komfortabel
  • atmungsaktiv
  • wasserdicht
  • und mit zusätzlichen Features

versehen sind.

Weitere Eigenschaften in der Übersicht

Sowohl bei normalen Wanderhosen als auch bei Kurzgrößen (beispielsweise ¾) sind Extra-Features das A und O. Eine gute Wanderhose muss daher nicht nur atmungsaktiv und wasserdicht sein und sich komfortabel tragen lassen, sondern auch nützliche Funktionen mitbringen.

Tipp! Bei den Wanderhosen für Herren und auch Frauen ist es beispielsweise sehr praktisch, wenn die Hose mit abnehmbaren Beinen versehen ist. So kann sie auch im Sommer bedenkenlos beim Wandern eingesetzt werden und jederzeit in eine luftige Variante umgewandelt werden, die kurz ist und dennoch Wanderhosen-Eigenschaften besitzt. Um die Umwandlung der normalen Wanderhosen in Kurzgrößen zu vollziehen, kommt häufig ein sogenanntes Zipp-Off-Verfahren zum Einsatz. Damit lässt sich der untere Teil der Hose einfach abzippen und umfunktionieren.

Wer eher anspruchsvolle Aktivitäten plant, ist mit dem Extra-Feature „Boot-Loc-Haken“ gut bedient. Hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit, die Hose an den Schuhen zu fixieren. Wenn Sie dies mit einem Beinabschluss kombinieren, der sich in der Weite verstellen lässt, können Sie von einem maximalen Tragekomfort profitieren.

Bei sehr häufigem Kontakt mit Felsen ist es übrigens ratsam, eine Wanderhose mit Verstärkungen zu erwerben – vorzugsweise im Gesäß- und Knie-Bereich. Generell ist beim Klettern ein elastisches Material von Vorteil, da sich die Hose dieser Unternehmung daher besser anpasst.

Vor- und Nachteile einer Wanderhose

  • Schutz vor Mücken und/oder UV-Strahlung
  • sehr bequem
  • meist mit großen Taschen ausgestattet
  • bbb

Die beliebtesten Wanderhosen-Marken

Möchten Sie sich eine oder mehrere passende Wanderhosen kaufen? Kein Problem! Es gibt mittlerweile viele Shops, in denen sowohl für Männer als auch für Frauen passende Modelle angeboten werden.

Im Wanderhosen-Shop fallen unter anderem die Marken

  • Mammut
  • Jack Wolfskin
  • Schöffel
  • und Northland

besonders auf, die zwar nicht unbedingt so billig sind, aber in Sachen Wanderhosen eine äußerst hochwertige Qualität versprechen. Wer sich seine Wanderhosen günstig kaufen möchte, aber dennoch nicht auf die Qualität der Markenprodukte verzichten will, der schaut sich am besten im Wanderhosen-Sale um. Hier können Sie viele Marken-Modelle an Wanderhosen kaufen, die sonst deutlich mehr kosten würden. Eine echte Fundgrube für Schnäppchen!

Jack Wolfskin Vaude Fjällräven
Gründungsjahr 1981 1974 1960
Besonderheiten
  • spezialisiert auf  Outdoor-Ausrüstung
  • vorrangig Sportartikel im Sortiment – viele Produkte können aber auch beim Arbeiten getragen werden
  • vorrangig Bergsportausrüstung im Angebot
  • 100 %iges Familienunternehmen
  • Tochtergesellschaft der Firma Fenix Outdoor AB
  • Veranstalter des Trekking-Wettbewerbs  „Fjällräven Classic“.

Im Wanderhosen-Shop sind vor allem im Herbst und im Frühjahr viele Outdoor-Kleidungsstücke reduziert, da die neue Mode einsortiert wird. Auch in diesem Fall ist ein Blick auf den Wanderhosen-Sale von Vorteil. Lassen Sie sich die passenden Hosen ganz einfach per zügigen Versand zusenden und probieren Sie die Outdoor-Hosen Ihrer Wahl aus, um herauszufinden, welche Hose Sie auf Ihrer nächsten Trekking-Tour als atmungsaktiver und wasserdichter Begleiter unterstützen wird.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl