Stretch-Hosen – eng und dennoch sehr bequem

Stretch-HosenStretch Hosen sind bei Damen sowie bei Herren gleichermaßen beliebt. Dank ihres angenehmen Stretch-Anteils passt sich diese besondere Hosenart wunderbar der eigenen Körperform an und engt dabei trotzdem nicht ein. Doch Stretch Hosen bieten nicht nur eine hervorragende Passform, sondern sie begeistern ebenfalls aufgrund der sehr breit gefächerten Auswahl. Denn es ist vollkommen irrelevant, ob eine Stretch Hose Herren, eine Stretch Hose Damen oder eine solche Beinbekleidung für Jungen beziehungsweise Mädchen gesucht wird: Hier findet sicherlich jeder die passenden Stretch-Hosen.

Günstige Stretch-Hosen im Sale

Das Besondere an Stretch-Hosen

Stretch-HosenDas Besondere an einer Stretch-Hose ist das Elasthan, das in jeder dieser Hosen zu etwa zwei bis fünf Prozent vorhanden ist. Bei Sportbekleidungen macht das Elasthan sogar circa 15 Prozent aus, da hier die Dehnbarkeit noch höher ausfällt. Dank diesem speziellen Material sind Stretch-Hosen in der Lage, jede Bewegung ihres Trägers mitzumachen. Auf diese Weise wird der Tragekomfort deutlich gesteigert.

Stretch-Hosen kaufen: breit gefächerte Produktpalette

Beim Stretch-Hosen kaufen fällt zunächst einmal die sehr große Auswahl auf, die in diesem Bereich angeboten wird. So gibt es hier die unterschiedlichsten Modelle, Varianten sowie Längen zu erstehen. Dazu gehören unter anderem:

  • ¾ Hose
  • 7/8 Hose
  • Stretch-Hose mit hohem Bund
  • Bi Stretchhose
  • Stoffhose
  • Chinohose
  • Cordhose

Ebenso groß wie die Auswahl an unterschiedlichen Arten von Stretch-Hosen sind die Anlässe, zu denen sie getragen werden können. So ist es zum Beispiel möglich, eine Stretch-Hose zur Arbeit oder auch zu festlichen Events anzuziehen. Aber auch zu Hause sowie bei den unterschiedlichsten Freizeit-Aktivitäten, wie etwa beim Spazieren gehen, macht man damit eine gute Figur. Zudem gibt es spezielle Stretch-Hosen für den sportlichen Bereich, sodass es ebenfalls machbar ist, eine Stretch-Hose für die verschiedensten Sport-Arten auszuwählen. Des Weiteren gibt es Stretch-Hosen in den unterschiedlichsten farblichen Varianten zu erstehen.

Ob in Grün, Weiß, Beige, Schwarz, Rot, Gelb oder Blau: Hier steht man vor der sprichwörtlichen Qual der Wahl. Selbst Jeans gibt es unter anderem schon längst in Form von Stretch-Hosen. Diese können somit auch aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen, wobei ihnen aber immer ein gewisser Anteil an Elasthan gemein ist. Dazu werden diese Hosen mit den unterschiedlichsten Verzierungen, wie etwa diverse Muster, Nieten und Pailletten offeriert. Stretch-Hosen werden von einer großen Anzahl an Unternehmen hergestellt. Dazu gehören namhafte Marken, wie etwa Canda, ebenso, wie sogenannte No-Name-Stretch-Hosen, die von nicht derart bekannten Firmen produziert werden. Ganz gleich, ob Männer, Frauen, Kinder oder Teenager: Stretch-Hosen sind bei allen beliebt.

G-Star Wrangler Mustang
Gründungsjahr 1989 1904 1932
Besonderheiten
  • bekannte Mode- und Jeansmarke aus Holland
  • bekannt für hochwertige Jeans
  • spezielle Produktlinien für Teenager seit 2004
  • zahlreiche Jeans im Sortiment
  • firmeneigenes Museum seit 2007
  • ursprünglich für die Fertigung von Arbeitsbekleidung gegründet

Stretch-Hosen: Welche Größe ist für mich die richtige?

Wird in einem Stretch-Hosen Shop eingekauft, sollte generell darauf geachtet werden, dass man die richtige Größe auswählt. Das ist zwar eine Selbstverständlichkeit aber nicht jedem potenziellen Käufer ist bekannt, dass Stretch-Hosen besser etwas zu eng als zu weit erstanden werden sollten. Der Hintergrund hierfür ist, dass sich diese besonderen Hosen aufgrund ihres Stretch-Anteils dem Körper des Trägers anpassen und sich so oftmals noch von selbst weiten. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man sich beispielsweise für eine High Waist Hose oder für eine Variante mit schmaler Leibhöhe entschieden hat. Wird sich dagegen für eine Stretch-Hose in einer Nummer zu groß entschieden, dann wird diese in der Regel bereits nach ein paar Mal tragen ihre gut aussehende Form verlieren. Dementsprechend sitzt die Stretch-Hose dann auch nicht mehr gut.

Stretch-Hosen günstig: Wo kauft man am besten eine Stretch-Hose ein?

Eine Stretch-Hose günstig kaufen ist heutzutage kein Problem mehr. So werden diese angenehm zu tragenden Beinbekleidungen beispielsweise in den verschiedensten Bekleidungsgeschäften ebenso angeboten, wie etwa in Warenhäusern, bei Versandhändlern oder auch während spezieller Aktionen bei Discountern. Ebenso ist es möglich, Stretch-Hosen günstig in einem Stretch-Hosen Shop im Internet zu erstehen. Selbst regelrechte Schnäppchen sind hier auffindbar. Wer die Augen offen hält und die diversen Angebote miteinander vergleicht, der kommt oftmals sogar sehr billig zu einer oder auch gleich zu mehreren Stretch-Hosen. Einkaufen und gleichzeitig sparen ist aber auch in einem Stretch-Hosen Sale möglich. Der Stretch-Hosen Sale bietet die Möglichkeit, diese besonderen Hosen zu stark reduzierten Preisen zu erstehen.

Tipp! Hier findet man die unterschiedlichsten Arten von Stretch-Hosen in den verschiedensten Farben vor. Von Schwarz bis hin zu zarten Pastell-Tönen gibt es im Sale nahezu alles. Beim günstig Kaufen von Stretch-Hosen ist es somit unbedingt empfehlenswert, einen speziellen Sale ebenso wie allgemeine Ausverkäufe, Sonderangebote, Rabatte und Ähnliches zu beachten. Beim Kauf im Internet ist es zudem ratsam, dem Versand einen genaueren Blick zuzuwerfen. Mittlerweile gibt es sogar recht viele Anbieter, welche die gewünschten Stretch-Hosen immer oder auch im Rahmen von besonderen Aktionen versandkostenfrei anbieten. Generell kann jedoch gesagt werden, dass die Versandkosten bei den Stretch-Hosen absolut im Rahmen liegen und in der Regel gering ausfallen.

Außerdem beträgt die Versand-Dauer zumeist lediglich einige wenige Tage. Manchmal kann sogar bereits nach einem oder zwei Werktagen, nachdem die Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist, mit der Lieferung der Stretch-Hosen gerechnet werden. Sobald der Postbote die gewünschten Hosen geliefert hat, kann man diese natürlich sofort anprobieren. Sollten die bestellten Stretch-Hosen jedoch nicht nach Wunsch ausfallen, dann ist es in der Regel ohne Weiteres möglich, diese wieder zurückzuschicken. Bezahlt werden müssen diese Stretch-Hosen dann natürlich nicht. Bei einer Online-Bestellung gilt in der Regel dasselbe wie bei einem Kauf vor Ort: Der Kunde hat ein 14tägiges Rückgaberecht. Oder die bestellten Hosen werden ganz einfach behalten und zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen.

Mit was kombiniert man eine Stretch-Hose?

Stretch-Hosen können mit nahezu jedem beliebigen Bekleidungsstück kombiniert werden. So bieten sich beispielsweise enge Tops und Shirts ebenso an, wie etwa weite Pullover, Blusen und Hemden. Dasselbe gilt für die Schuhe. Ob sexy High Heels, Sandalen, Flip-Flops, Stiefel oder Halbschuhe: Es ist fast alles kombinierbar. Am besten, man probiert ganz einfach die unterschiedlichsten Bekleidungsstücke und Schuhe zu den jeweiligen Stretch-Hosen aus. Auf diese Weise sieht man nicht nur, welche Kombinationen einem persönlich am besten stehen, sondern es werden ebenfalls ganz automatisch immer wieder die unterschiedlichsten Outfits kreiert. 

Vor- und Nachteile einer Stretch-Hose

  • sehr bequem
  • passen sich der Körperform an
  • ideal für den Alltag
  • der Stoff kann beim falschen Trocknen ausleiern

Wie wäscht man eine Stretch-Hose?

Eine Stretch-Hose sollte keinesfalls zu heiß gewaschen und nicht in den Trockner gelegt werden. Denn die Fasern der Hose werden durch die Hitze geschädigt und dehnen sich somit aus. Wesentlich besser ist es dagegen, die Hosen mit einem sanften Waschmittel bei 30 Grad in die Waschmaschine zu geben. Nach dem Waschgang werden sie ganz einfach auf der Wäscheleine oder auch auf dem Wäscheständer getrocknet. Stretch-Hosen sollten nicht in Form gezogen werden, da hierbei der Stoff ausleiert. Einfach aufhängen und trocknen lassen genügt. Einfacher geht es im Grunde genommen nicht mehr.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl