s.Oliver Hosen – Mode, Accessoires und mehr für die ganze Familie

s.Oliver HosenDie s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG kommt aus dem deutschen Ort Rottendorf und wurde im Jahr 1969 gegründet. Das Unternehmen hat weltweit rund 7.400 Mitarbeiter, von denen 5.200 allein in Deutschland tätig sind. Der Textil- und Bekleidungshersteller ist gleichzeitig auch ein Handelskettenbetreiber und betreibt fast 300 eigene Läden, die Damenmode, Herrenmode und Kindermode sowie auch Accessoires im Angebot haben. Im s.Oliver Fabrikverkauf sowie im Outlet erwarten Sie hingegen ein paar besonders günstige Schnäppchen für kleines Geld.

Günstige s.Oliver Hosen im Sale

Hintergrundinformationen zu der Marke s.Oliver

s.Oliver HosenDie Unternehmenszentrale wurde 2008 in der Nähe von Würzburg neu eröffnet. Allein in Rottendorf sind gut 2.000 Mitarbeiter im Bereich Logistik, Marketing, Design, Personal und Vertrieb für den Konzern tätig. Gut 70.000 Quadratmeter groß ist die Lagerfläche auf dem Firmengelände. Zusätzlich zu den eigenen Geschäften betreibt s.Oliver zusammen mit seinen Partnern auch noch 400 weitere Einzelhandelsstandorte.

Über 3.000 Shop-in-Shops beziehungsweise Teilflächen gibt es in diversen großen Kaufhäusern, so dass die s.Oliver Mode flächendeckend im mittleren Preissegment erhältlich ist. Auch in den folgenden Ländern ist der Konzern mit seiner Mode vertreten, wobei die s.Oliver Hosen, Jeanshosen, Anzüge sowie die restliche Bekleidung in Asien und Europa produziert werden.

  • Niederlande
  • Schweiz
  • Österreich
  • Belgien
  • Griechenland
  • Spanien
  • Kroatien
  • Kanada
  • Italien
  • Indien

Den ersten Laden eröffnete die Marke übrigens unter dem Namen Sir Oliver in Würzburg. Dies geschah im Jahr 1969. Allerdings kam es dann zu Rechtsstreitigkeiten, so dass die Firma schlussendlich den Namen s.Oliver bekam, der seit 1979 auch beim deutschen Marken- und Patentamt in München eingetragen ist. Inzwischen sind zur Standardmarke s.Oliver noch weitere Kollektionen hinzugekommen, welche das Label vertreibt.

  • Anastacia by s.Oliver
  • QS
  • TRIANGLE by s.Oliver
  • Oliver DENIM
  • Oliver PREMIUM (vorher Selection by s.Oliver)

Während die Anastacia by s.Oliver Kollektion auf die Zusammenarbeit von s.Oliver und der US-amerikanischen Sängerin Anastacia zurückgeht, die zweitweise das Werbegesicht von s.Oliver war, bietet die Marke unter dem Label QS junge Mode an. TRIANGLE by s.Oliver beschreibt hingegen die Übergrößenkollektion des Labels, die inzwischen ebenfalls flächendeckend für die eigenen Kunden erhältlich ist. Jeanshosen und weitere Jeansmode bietet der Konzern als Teil der s.Oliver DENIM Kollektion an. Wenn Sie hingegen einen Anzug oder schicke Business-Mode suchen, dann dürfte Sie die s.Oliver PREMIUM Kollektion interessieren, die zuvor als Selection by s.Oliver bekannt war.

Firma s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1969
Produkte Bekleidung, Schuhe, Accessoires uvm.

s.Oliver – mehr als nur Jeans und Hosen

Wenngleich unser Fokus vor allen auf den s.Oliver Jeans, Leggings, Jeggings, Herrenhosen und s.Oliver Hosen für Damen liegt, hat der Konzern weitaus mehr Mode im Angebot. Im mittleren Preissegment bietet s.Oliver nicht nur sportliche Mode für alle Lebenslagen, sondern auch elegante Outfits für eine Feier, die nächste Party sowie einen ganz normalen Tag im Büro an. Im s.Oliver Shop können Sie zum Beispiel die folgenden Kleidungsstücke günstig kaufen:

  • Shirts & Tops
  • Blusen & Hemden
  • Strickjacken & Cardigans
  • Pullover & Sweatshirts
  • Basics
  • Jacken & Mäntel
  • Kleider
  • Röcke
  • Blazer & Westen
  • Ponchos & Kimonos
  • Overalls & Jumpsuits
  • Bodywear
  • Home- & Nightwear
  • Beachwear
  • Business Wear
  • Sakkos & Westen
  • Anzüge

Ob Sie nun eine Hose, einen Jumpsuit oder einen Anzug suchen, im s.Oliver Hosen Online Shop können Sie mit wenigen Klicks ein komplettes Outfit für sich oder Ihre ganze Familie mitunter auch reduziert bestellen. Somit lassen sich die Hosen von s.Oliver scheinbar unendlich vielseitig kombinieren. Wie viele Marken in diesem Preissegment auch, hat s.Oliver inzwischen sogar eine umfangreiche Übergrößenkollektion für Damen und Herren im Angebot.

s.Oliver Jeans und Damenhosen

Beim Kauf der s.Oliver Hosen für Damen können Sie zunächst einmal aus dem folgenden Sortiment auswählen:

  • Jeans
  • Oliver Hosen
  • Shorts & Capris
  • Overalls & Jumpsuits

Bei den Damenhosen gehören nicht nur die Leggings und Jeggings zu den absoluten Bestsellern der Marke. Auch die Culotte Hosen und Joggingpants sind sehr beliebt. Casual Hosen bietet s.Oliver hingegen für den Freizeitbereich an, während Business Damenhosen ebenfalls erhältlich sind. Wenn Sie jedoch nicht nur Shorts, Capris, Overalls, Culotte Hosen und bequeme Joggingpants shoppen wollen, dann werfen Sie gerne einen Blick auf die folgenden s.Oliver Jeans:

  • Skinny Jeans
  • Slim Jeans
  • Straight Jeans
  • Bootcut Jeans
  • Relaxed Jeans
  • Ankle Jeans

Wie Sie sehen, hat das Label die verschiedensten Passformen bei seinen Jeans aufgegriffen und integriert die neusten Jeansformen sowie verschiedene Waschungen in die eigene Kollektion. Ob Dark Denim oder Jeans im hippen Destroyed-Look, die neue Kollektion hält bestimmt die passenden s.Oliver Hosen für Sie bereit. Sowohl 2016 als auch 2017 werden nicht nur im Frühjahr und Sommer sowie im Winter und Herbst neue Kollektionen erscheinen. Jeden Monat bringt s.Oliver schließlich neue Mode auf den Markt. Nun müssen Sie also nur noch überlegen, welcher Jeanstyp Ihnen am meisten zusagt.

Tipp! Während die Slim Jeans schmal geschnitten sind, verfügen die Skinny Jeans über eine sehr schmale Passform. Die Straight Jeans weisen hingegen einen geraden Schnitt auf, wohingegen das Bein einer Bootcut Jeans leicht ausgestellt ist. Relaxed Jeans sitzen lässig und Ankle Jeans verfügen über ein verkürztes Bein und gehen nur bis zum Knöchel. Demnach haben Sie bei s.Oliver wirklich die Qual der Wahl, wenn es um den Kauf von Damenjeans geht. Gerade im s.Oliver Hosen Sale warten schließlich viele tolle Angebote auf Sie, wobei ein Preisvergleich nahezu immer sinnvoll ist, damit Sie zum Beispiel auch beim Versand sparen können.

Vor- und Nachteile einer s.Oliver Hose

  • verschiedene Produktlinien
  • spezielles Sortiment in Übergrößen
  • auch Kindermode im Sortiment
  • nur wenige Sportbekleidung im Angebot

s.Oliver Hosen für Herren

Bei den Herrenhosen hat s.Oliver genauso viele Jeans und andere s.Oliver Hosen online im Angebot. Ob im s.Oliver Hosen Sale oder zum regulären Preis, die s.Oliver Hosen für Herren stehen in den folgenden Kategorien relativ günstig zur Auswahl:

  • Jeans
  • Hosen (Chinos, Anzughosen und Freizeithosen)
  • Bermudas
  • Anzüge
  • Business Wear

Wenn Sie sich die s.Oliver Hosen für Herren einmal genauer anschauen, werden Sie also sehr schnell feststellen, dass diese für so gut wie alle Lebensbereich geeignet sind. Bermudas sind natürlich im Sommer eine gute Wahl, was auch für die restlichen Freizeithosen von s.Oliver geht. Außerdem stehen Chinos und Anzughosen zur Wahl. Wenn Sie nach s.Oliver Hosen online Ausschau halten, fallen Ihnen die folgenden Jeanshosen vielleicht ebenfalls ins Auge:

  • Slim Jeans (schmal geschnitten)
  • Straight Jeans (gerade geschnitten)
  • Relaxed Jeans (lässiger Schnitt)

Nicht nur die Relaxed Jeans werden von den männlichen s.Oliver Kunden sehr stark nachgefragt. Vor allem Jeans im hippen Vintage-Look, der ausgeblichen und zerfetzt daherkommt, sind sehr beliebt. Bei allen s.Oliver Hosen für Damen und Herren gilt dabei, dass sich ein Preisvergleich vor allem dann lohnt, wenn Sie ein modisches Schnäppchen machen möchten!

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl