Lackhosen – eine sehr spezielle Beinbekleidung

LackhosenWenn Mode nicht von der breiten Masse getragen wird, dann kann man sich ziemlich sicher sein, dass es sich um etwas ganz Besonderes handelt. Die Lackhose ist ein sehr gutes Beispiel hierfür. Keine Frage, dieses Hosenmodell ist nicht gerade alltagstauglich. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht ebenso interessant und erwähnenswert wie andere Hosen ist. Ganz im Gegenteil: Die Lackhose für Damen und Herren hat etwas an sich, das viele Fans fasziniert. Kein Wunder also, dass dieses Kleidungsstück auch in ganz speziellen Kreisen zum Einsatz kommt.

Günstige Lackhosen im Sale

Eine vielseitige Hose

LackhosenDas wesentliche Merkmal von Lackhosen ist schnell genannt: Es handelt es sich hierbei um eine Beinbekleidung, die entweder teilweise oder (noch häufiger) komplett aus Lack besteht. Alle anderen Charakteristika sind nicht klar definiert, was wiederum dazu führt, dass die Lackhose viele verschiedene Gesichter hat.

So gibt es das Modell sowohl als lange als auch kurze Version. Ebenso ist zu erwähnen, dass es neben sehr enganliegenden Lackhosen auch weite Modelle gibt, die das Bein umschmeicheln und Platz für Luft lassen. Auch im Bereich der Farbgebung gibt es viele Spielräume. Natürlich kommen die meisten Hosen im klassischen Schwarz daher. Doch auch Blau, Braun und insbesondere Rot sind beliebte Farben für die Lackhose.

Besonders auffällig und interessant wirkt die Hose, wenn sie mit zusätzlichen Extras wie Nieten, Ketten und Knöpfen ausgestattet sind. Diese bilden einen tollen Kontrast zur glatten, glänzenden Oberfläche des Kleidungsstückes und verleihen diesem einen echten Charakter beziehungsweise Wiedererkennungswert. Wenn Sie eine solche Lackhose günstig kaufen wollen, sollten Sie die Augen nach entsprechenden Angeboten oder einem Lackhosen Sale offen halten. Ausgefallene und hochwertige Modelle sind nämlich mitunter alles andere als billig.

Die Lackhose in der Gothic-Szene

Wie weiter oben bereits erwähnt, wird die Hose aus Lack nur äußerst selten im Alltag getragen. Das spezielle Material sorgt dafür, dass das Kleidungsstück vor allem in diversen Subkulturen große Popularität genießt. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Gothic-Szene. Gothic hat nichts – wie so oft vermutet – mit Satanismus oder anderen okkulten Strömungen zu tun. Es handelt sich hierbei um eine jugendkulturelle Strömung, die in den 1980er Jahren aus dem Punk heraus entstanden ist und den Fokus auf die Selbstinszenierung ihrer Anhänger legt. Gothic als Teil der Schwarzen Szene ist der ideale Nährboden für exzentrische Mode, ausgefallene Stylings und Mut zum Anderssein. Die Lackhose hat hier einen festen Platz gefunden und wurde somit zum Teil der Bewegung und einer ganzen Lebenseinstellung.

Im Zusammenhang mit Gothic wird die Lackhose fast immer in der Farbe Schwarz gewählt. Diese drückt die Ernsthaftigkeit der Szene aus und unterstreicht die Auseinandersetzung mit Themen wie Tod und Vergänglichkeit. Kombiniert wird die Hose aus Lack beispielsweise mit schwarzen Hemden, Plateauschuhen oder-stiefeln sowie zahlreichen Accessoires.

Die Lackhose als Fetisch

Eine andere Facette der Lackhose im Bereich der Erotik anzusiedeln. Auch hier – speziell: In diversen Fetisch-Richtungen – spielt das Kleidungsstück eine zentrale Rolle. Die Alliteration „Lack und Leder“ ist mittlerweile so gut wie jedem Erwachsenen bekannt – ganz gleich, ob er sich in entsprechenden Kreisen bewegt oder nicht.

Lack als Material, das erotische Fantasien weckt, ist sehr populär und auch beliebt. Es fühlt sich gut auf der Haut an und kann zu verschiedenen Kleidungsstücken und Accessoires verarbeitet werden. So gibt es neben der typischen Lackhose auch Lack-Shorts oder Windeln, Hemden, Röcke, T-Shirts und mehr. Auch Arm- und Halsbänder sowie andere Accessoires aus Lack spielen in den Fantasien vieler Menschen eine wichtige Rolle.

Tipp: Wer sich eine hochwertige Lackhose kaufen will, sollte auch nie davor zurückschrecken, sich in seriösen Erotik-Shops umzuschauen. Die Auswahl und Vielfalt der Lackhosen ist hier besonders groß. Hinzukommt, dass gut verarbeitete Lackhosen oftmals günstig erhältlich oder im Zuge eines Lackhosen Sale stark reduziert sind.

Besonderheiten der Lackhosen im Fetisch-Bereich

Neben der ganz normalen Hose aus Lack gibt es im Bereich der Erotik auch viele „exotische“ Modelle, die die sexuellen Fantasien noch zusätzlich anheizen. Hier spielen nicht nur sehr kurze Lack-Pants eine Rolle. So sind manche Modelle zusätzlich mit den folgenden Extras ausgestattet:

  • Ouvert (ein offener Schlitz im Intimbereich)
  • Mit Reißverschluss im Intimbereich
  • Integrierte Stiefel
  • Schnürungen
  • Cut-off-Look
  • Hohe Taille
  • Mit Latz

Auch wenn diese Modelle dem einen oder anderen etwas gewöhnungsbedürftig vorkommen, üben Lackhosen dieser Art eine große Faszination auf viele Damen und Herren aus. Vor allem Männer sehen in der Lackhose ein erotisches Kleidungsstück, das private Fantasien befeuert. Eine Lackhose tragen oder den Partner in einer solchen zu sehen, ist für sie ausgesprochen sexy und aufregend.

Tipp: Oft ist es schwer, eine besondere oder ausgefallene Hose aus Lack günstig zu kaufen. Modelle mit vielen Extras, die zudem eine gute Qualität aufweisen, haben einfach ihren Preis. In unserem Lackhosen Shop finden Sie dennoch auch verschiedene Schnäppchen, die das aufregende Abenteuer im Schlafzimmer bezahlbar machen. Wer eine aufregende Lackhose kaufen will, muss dazu nicht zwangsläufig tiefer in die Tasche greifen.

Dungeonz eloModa Zarlena
Gründungsjahr unbekannt unbekannt 2014
Besonderheiten
  • große Auswahl an stark glänzenden Lackhosen
  • schnelle Lieferung
  • sehr günstig
  • auch Hosen in großen Größten vefügbar
  • günstige Lackhosen im Angebot
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Lackhose im Alltag

Auch wenn die Einsatzgebiete der Lackhose generell sehr speziell sind, bedeutet das nicht, dass diese Hose nicht auch im Alltag zum Einsatz kommen kann. Oberste Regel hierbei ist, dass man Mut zur Andersartigkeit haben muss. Günstige Lackhosen eignen sich perfekt für ein Materialmix-Outfit. Kombinieren Sie die Hose unbedingt mit hochwertigen Materialien und achten Sie darauf, dass das Oberteil nicht zu sexy wirkt. Andernfalls kann es schnell passieren, dass das Outfit in die erotische Richtung abdriftet und für zu viel Aufsehen sorgt. Ein Oversize-Pullover oder ein Longshirt können jedoch bedenkenlos mit der Hose aus Lack kombiniert werden.

Vor- und Nachteile einer Lackhose

  • pflegeleicht
  • verschiedene Modelle
  • geeignet für sehr spezielle Looks
  • nicht alltagstauglich

Lackhosen im Sale: Günstig kaufen und kräftig sparen

Ganz gleich ob Gothic oder Fetisch – Hosen aus Lack sind immer ein ganz besonderer Hingucker, die unter Umständen auch in ein normales Outfit integriert werden können. Voraussetzung hierfür ist eine Extraportion Mut und ein gutes Händchen für die richtige Kombination.

Wenn Sie sich erst einmal an das Thema Lackhose herantasten wollen, ist es ratsam, Angebote im Lackhosen Shop zu suchen und bei einem guten Schnäppchen zuzuschlagen. Eine günstige Lackhose tut dem Geldbeutel nicht weh und hilft Ihnen dabei, herauszufinden, ob Sie mit diesem Kleidungsstück etwas anfangen können oder nicht.

Tipp: Hinter dem Versand verstecken sich in vielen Shops zusätzliche Kosten. Überprüfen Sie daher immer, wie viel dieser kostet und machen Sie im Zweifelsfall den Vergleich zwischen verschiedenen Anbietern. Andernfalls wird der vermeintliche Schnäppchen-Kauf schnell zur Fehlinvestition.

Generell kann jedoch gesagt werden, dass es sich immer lohnt, eine Lackhose zu kaufen. Die Hosen sind in der Regel gut verarbeitet. Werden Sie zusätzlich gut gepflegt, werden Sie lange Freude an Ihrem Modell haben.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heine Hosen – Mode aus dem Versandhaus
  2. Radlerhosen – bequeme Begleiter für den Radsport
  3. DIY: So nähen Sie eine Hose
  4. Hose zu lang? – So kürzen Sie Ihre Hose
  5. Hose eingelaufen? – So können Sie Ihre Hose wieder verlängern
  6. So flicken Sie Ihre Hose
  7. So bestimmen Sie Ihre Größe
  8. Was tun wenn die Hose verwaschen ist?
  9. Welche Hose bei welcher Figur?
  10. KjBrand Hosen – Hosenmode in großen Größen
  11. Sheego Hosen – Damenmode ab Größe 40
  12. Marc O’Polo Hosen – klassisch elegante Mode für Damen und Herren
  13. Hüfthosen – sommerliche Styles für modebewusste Menschen
  14. Dockers Hosen – eine robuste Qualität
  15. Armyhosen – nicht nur für Soldaten eine interessante Wahl